Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


elektrotechnik_labor

Bevor Sie im Labor teilnehmen dürfen, müssen Sie die Hinweise zum Ablauf der Labore gelesen haben.


1. Versuch: Lineare und nichtlineare Widerstände

  • direkte/indirekte Widerstandsmessung
  • Maschen/Knotensatz
  • Spannungsteiler
  • differentieller Widerstand einer Glühlampe

2. Versuch: Kondensatoren, Dioden

  • Kapazitätsmessung mit Digitalmultimeter, Verwendung des Oszilloskops
  • Darstellung periodischer Signale
  • Direkte Kapazitätsmessung (serielle, parallele und gemischte C-Schaltung)
  • Einschalt-Verhalten des RC-Glieds (Verwendung des Funktionsgenerators)
  • Kennlinie von Dioden und Z-Dioden

Einführung in die Bedienung eines Oszilloskops, oder Kurzeinführung per Video


3. Versuch: Gleichrichter

  • Einweggleichrichter, Brückengleichrichter
  • Brummspannung
  • Festspannungsregler
  • Dreiphasenwechselstrom, Drehstrom-Brückengleichrichter

4. Versuch: Kondensatoren und Spulen

  • Sinusgrößen, Wirk-, Blind-, Scheinwiderstand, Zeigerdiagramme
  • Verhalten einer RC- und RL- Reihenschaltung mit unterschiedlichen passiven Bauteilen bei konstanter Frequenz
  • Tiefpass (Verhalten von RC-Schaltung bei unterschiedlichen Frequenzen)
  • RLC-Reihenschwingkreis: Spannung über Widerstand bei unterschiedlichen Frequenzen

5. Versuch: Operationsverstärkerschaltungen

  • Schaltungen auf dem Steckbrett
  • Integrierer
  • Nichtinvertierender Schmitt-Trigger
  • Dreieck-Rechteck-Generator
  • Pulsweitenmodulation und Ansteuerung eines Gleichstrommotors

6. Versuch: Motor/Generator

  • Unbelasteter und belasteter Motor/Generator
  • Drehmoment-Drehzahl-Charakteristik
  • Abgabeleistung und Wirkungsgrad
/www/server/mexlewiki/public/data/pages/elektrotechnik_labor.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/29 23:01 von tfischer